forsa-Studie: Karriere-Booster Weiterbildung

Eine aktuelle forsa-Studie im Auftrag des ILS belegt: für 78 % der Befragten ist eine Weiterbildung ein entscheidender Erfolgsfaktor in ihrer Karriere. Neben mehr Kompetenz im Beruf wirken sich Weiterbildungen besonders positiv auf die Zufriedenheit und das Selbstbewusstsein aus. Mehr als die Hälfte der Deutschen planen daher in diesem Jahr sich weiterzubilden.

Zu diesen Ergebnissen kommt eine repräsentative forsa-Studie, die zum zwölften Mal in Folge im Auftrag des ILS durchgeführt wurde. In der Gruppe der 26- bis 30-Jährigen ist das Weiterbildungsengagement im Vergleich zum Vorjahr am stärksten gestiegen. Gleich zu Beginn der Karriere können so entscheidende Wettbewerbsvorteile erlangt werden. Insgesamt plant mehr als jeder Zweite in Deutschland sich 2017 weiterzubilden, 42 Prozent haben bereits konkrete Pläne und fast drei Viertel der Befragten haben schon eine Weiterbildung absolviert.

Laut Umfrage bringen Weiterbildungen jedoch nicht nur mehr Kompetenz (78 Prozent) im Beruf: Die Umfrageteilnehmer gaben auch an, dass sie seitdem zufriedener sind (60 Prozent), mehr Selbstbewusstsein haben (56 Prozent) und von mehr Anerkennung durch Vorgesetzte und Kollegen profitieren (52 Prozent). In der Vergangenheit nutzten vor allem Erwerbstätige Weiterbildungen, um ihre Karriereziele zu verwirklichen. Für diese Gruppe ist ein Fernstudium bzw. ein Fernlehrgang aufgrund der hohen Flexibilität besonders attraktiv und bietet teilweise sogar die einzige Möglichkeit, sich neben dem Beruf weiterzubilden. Die hohe Bekanntheit von Fernlehrgängen zur Weiterbildung von 90 Prozent bestätigt, dass sie sich als zeitgemäße Weiterbildungsform etabliert haben.


Hier finden Sie weitere Informationen...


News

  • Veranstaltungshinweis: Online-Event zur DSGVO

    Ab dem 25. Mai 2018 wird die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unmittelbar anwendbar sein. Dabei ergeben sich einige Änderungen in Sachen Datenschutz und Datensicherheit, die auch für den Hochschulbereich relevant sind. Im Online-Event sollen wesentlichen Veränderungen und die konkreten Folgen der Verordnung vorgestellt werden.
    Mai
    17
  • Call for Speaker & Papers zum 10. AKAD Forum

    Call for Speaker & Papers: Ziel des AKAD Forums ist es, wissenschaftliche sowie praxisorientierte Insights, Konzepte, Prozesse, Methoden und Erfahrungen im Kontext zum diesjährigen Leitthema DIGITAL LEADERSHIP & DIGITAL READINESS – die Schlüsselfaktoren für den erfolgreichen Transformationsprozess zu zeigen.
    Mai
    2
  • BranchenCheck DistancE-Learning 2018

    Erstmals veröffentlicht das Forum DistancE-Learning in diesem Jahr den BranchenCheck und liefert ein mehr als positives Stimmungsbild der Anbieter von Fernunterricht und Fernstudium für das Jahr 2018.
    Apr
    3